Längst vergessene Straßenbahnen - Aachen

 

 straßenbahn aachen

Aachener Straßenbahn - eingestellt 1974

 

Im September 2018 jährt sich der Einstellungstag bereits zum 44 mal. Die Aachener Straßenbahn wurde noch nicht einmal 100 Jahre alt.  Aus diesem Anlass veröffentlicht tram-TV eine 60 minütige Filmdokumentation über die Aachener Straßenbahn. Der Kenner weiß, das es kaum Filmmaterial gibt, wir haben gesucht und gefunden. Historische Filmszenen aus den 1950er Jahren, sowie die letzten Tage der Bahn werden ausführlich dokumentiert.

 

 

Erscheinungsdatum: September 2018

 



Laufzeit: 60 min
Bildformat: 4:3
Bestellnummer: 180
Preis: 19,95 €

 

Im Jahre 1880 eröffnet, wurde die Aachener Straßenbahn noch nicht einmal 100 Jahre alt. Das um 1915 viertgrößte Straßenbahnnetz Deutschlands wurde bereits 1974 eingestellt. Wir blicken zurück in eine Zeit, in der neben vielen Überland-Straßenbahnen auch der O-Bus verkehrte; er wurde kurz vor der Straßenbahn eingestellt.


Die Stadt, die Autos, die Mode und natürlich der Nahverkehr können in dieser Dokumentation noch einmal bewundert werden.


Lassen Sie ihre persönlichen Erinnerungen an die damalige Zeit wieder aufleben. Dieser Film ist ein Zeitdokument für jeden Aachener genauso wie für Liebhaber alter Straßenbahnen.



Erscheinungsdatum: September 2018


Laufzeit: 60 min.

Sprache: Deutsch
Bildformat: 4:3 / 16:9
ISBN-Nummer: 978-3-943846-51-5

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen